ms-Pure Septum: Pigment freies Silikon Septum

Mit der zunehmenden Nachweis-Empfindlichkeit der Analysegeräte steigt die Nachfrage nach reinerem Septen Material,
um eine Kontamination der Probe durch extrahierbare Substanzen aus dem Septum zu verhindern. Das ms-Pure
Silikon/PTFE Septum wird aus naturbelassenem pigmentfreiem Silikon/PTFE hergestellt. Es ist
nachweislich 60 % reiner als „standard“ Silikon/PTFE Septen anderer Hersteller.

ms-Pure Septum
- pigmentfreies Silikon höchster Qualität, geringes Bluten
- kein Partikel Ausstoss beim Durchstechen
- gutes Dichten nach dem Durchstechen
- für Mehrfachinjektion geeignet
- optimierte Elastizität des Silikons für beste Dichtheit

Evaluation von allgemeinem Septen Bluten mittels Gas Chromatographie

Vergleich des Septum Blutens zwischen naturbelassenem und rotem PTFE mittels Gas Chromatographie

Intuitiv vermutet man, dass pigmentfreies Septum Material reiner ist, als eingefärbtes. Diese Studie vergleicht zwei (2) 0.1 mm dicke PTFE Proben. Eine ist rot eingefärbt und die andere ist naturbelassen. Die Peakfläche illustriert, dass das pigmentfreie PTFE einen Wert von null (0) aufweist während das rote PTFE eine Peakfläche von 315 ergibt. Der Einsatz von Septum Material mit geringem Bluten ermöglicht ein exakteres Resultat, eliminiert mögliche Fehlerquellen, minimiert die Probenkontamination und erhöht die Produktivität.

Blindprobe (Peak Fläche = 0)

naturbelassenes PTFE (Peak Fläche = 0)

rotes PTFE (Peak Fläche = 315)

ms-Pure Silikon/PTFE
Septum
ms-Pure Silikon/PTFE
Übersicht
Aluminium
Crimp Kappe
Snap Cap
Narrow Mouth
Schraubkappe
Agilent kompatible
Schraubkappe
Wide Mouth
Schraubkappe
Headspace
Alucrimp Cap
Headspace Magnetische
Crimp Kappe
© infochroma ag, Chräbelstr. 4, CH-6410 Goldau; Tel: +41 41 748 50 60, info@infochroma.ch